zurück zur Übersicht
 

 

Verschiebung der Abfuhrtermine und Änderung der Öffnungszeiten aufgrund der Feiertage Ende 2019/Anfang 2020

13.12.2019

Im Zuge der Weihnachtsfeiertage (25./26.12.2019), Neujahr (01.01.2020) und Heilige Drei Könige (06.01.2020) verschieben sich die Abfuhrtermine für alle Abfuhrbezirke – 1, 2, 3, 6, 7, 8, 9, 10. An den Feiertagen selbst findet im gesamten Stadtgebiet keine Müllabfuhr statt!

Aufgrund der dadurch entstehenden Verschiebungen der Abfuhrtermine in allen Abfuhrbezirken beachten Sie bitte die Angaben im Abfuhrkalender 2019. Die Januartermine 2020 einschließlich der Abfuhrtermine für Christbäume sind im Abfuhrkalender 2019 bereits mit abgedruckt.

Da an den verschobenen Abfuhrtagen z. T. ein größeres Tagespensum zu erledigen ist, werden die Müllfahrzeuge ggf. zu anderen Zeiten als sonst in den einzelnen Straßen vorbei kommen und auch länger als üblich unterwegs sein. Die EBU bitten die Ulmer Bürgerinnen und Bürger, an diesen Tagen die Abfallbehälter bis 06:00 Uhr morgens bereit zu stellen und am Abend so lange stehen zu lassen, bis die Behälter geleert sind.

Geänderte Öffnungszeiten
An folgenden Feiertagen haben die Entsorgungs-Betriebe der Stadt Ulm (EBU) einschließlich aller Recyclinghöfe, Gartenabfallplätze und der Bauschuttdeponie Donaustetten durchgehend geschlossen:

  • Heiligabend (24.12.2019)
  • 1. und 2. Weihnachtsfeiertag (25./26.12.2019)
  • Sylvester (31.12.2019)
  • Neujahr (01.01.2020)
  • Heilige Drei Könige (06.01.2020)

Zusätzlich hat die Bauschutt Deponie Donaustetten am Freitag, den 27.12.2019 geschlossen. Für alle weiteren Tage gelten die regulären Öffnungszeiten.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

 

Abfuhrkalender 2019 - Abfurhtermine verchoben durch Feiertage