zurück zur Übersicht
 

 

EBU-Geschäftsstelle für Kundenverkehr vorerst geschlossen

13.03.2020

Aufgrund der zunehmenden Ausbreitung und zum Schutz vor der Ansteckung mit dem Corona-Virus bleibt die Geschäftsstelle der Entsorgungs-Betriebe der Stadt Ulm (EBU) in der Wichernstraße 10 ab Montag, den 16.03.2020 bis auf weiteres geschlossen. Telefonisch und per E-Mail sind die Mitarbeiter*Innen weiterhin erreichbar. Es wird darum gebeten, sich bei Anliegen telefonisch oder per E-Mail an die EBU zu wenden, unter:

Telefon (0731)/161-7777
kontakt@ebu-ulm.de

Anlieferungen an die Recyclinghöfe, Gartenabfall- und Häckselplätze sind von dieser Regelung nicht betroffen und zu den regulären Öffnungszeiten möglich. Weitere Informationen zu den Recyclinghöfen und Sammelstellen finden Sie hier. Bitte beachten Sie bei persönlichem Kontakt mit unseren Mitarbeiter*Innen in beiderseitigem Interesse die aktuell gültigen Verhaltensregeln:

  • Abstand halten
  • "Niesetikette"
  • kein Hand-Gesicht-Kontakt
  • Hände waschen

Alle aktuellen Informationen und geänderte Öffnungszeiten, finden Sie immer aktuell auf unserer Webseite www.ebu-ulm.de unter der Rubrik Aktuell.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

 

EBU-Geschäftstelle geschlossen