zurück zur Übersicht
 

 

Europäische Woche der Abfallvermeidung vom 21.-29.11.2020 - Machen Sie mit!

02.11.2020

Die Europäische Woche der Abfallvermeidung (EWAV) findet in diesem Jahr unter dem Motto „Invisible Waste: Abfälle, die wir nicht sehen" statt. Gesammelt werden kreative Ideen nicht nur zum Schwerpunktthema, sondern rund um Abfallvermeidung und Wiederverwendung. Schulen, Kindergärten, Vereine, andere Gruppen und Einzelpersonen sind aufgerufen, sich an der Woche zu beteiligen. Aktive können sich auf der Webseite der Kampagne unter www.wochederabfallvermeidung.de bis zum 15.11.2020 anmelden.

Die Webseite der EWAV präsentiert anschaulich kreative Projekte von Büchertausch, Repaircafé, Unverpackt-Einkaufen über Lebensmittelretter bis zu Upcycling-Aktionen. Die Beispiele zeigen, wie Abfälle bei der Arbeit, in der Schule, beim Einkaufen u.a. vermieden werden können.

Die EBU selbst engagieren sich unter anderem mit dem Angebot der Ulmer Warentauschtage in Zusammenarbeit mit anderen Akteuren und des kostenlosen Tausch- und Verschenkmarktes für die Abfallvermeidung und Weiterverwendung gebrauchter Gegenstände.

 

 

Europäische Woche der Abfallvermeidung