zurück zur Übersicht
 

 

Schnell sein lohnt sich: Gratis-Biomülltüten-Aktion der EBU endet bald!

10.02.2021

Wegen hoher Nachfrage endet die Gratis-Biomülltüten-Aktion der Entsorgungsbetriebe der Stadt Ulm voraussichtlich Ende Februar. Wer jetzt noch schnell erstmals eine Biotonne bestellt, erhält
einen Vorrat von ca. 100 Biomülltüten aus Papier gratis dazu.

Mit der Aktion wollen wir weitere Biotonnen-Nutzer gewinnen und auf die richtige „Verpackung" des Biomülls aufmerksam machen. So sind die im Handel erhältlichen nach DIN EN 13432, 14995 zertifizierten „kompostierbaren" Plastikmüllbeutel für die Aufbereitung in fast allen Kompostierwerken ungeeignet, weil die nötige Zeit zur kompletten Verrottung dort nicht zur Verfügung steht. Die kompostierbaren Plastikbeutel müssen deshalb wie andere Störstoffe aussortiert werden. 

Biomüll sollte deshalb einfach in Zeitungspapier (möglichst keine farbigen Werbeseiten) eingewickelt, in Papiertüten (Tipp: unbeschichtete Papiertüten vom Bäcker oder Metzger verwenden) oder unverpackt in die Biotonne gegeben werden.

Bei Kontrollen der Biotonnen werden auch immer noch Lebensmittel in Plastikverpackungen oder Dosen, sogenannte kompostierbare Kaffeekapseln, Zigarettenstummel, Batterien und andere Fremdstoffe festgestellt, die nicht in den Biomüll gehören. Insgesamt hat sich die Qualität des 
Biomülls aber auch durch die seit Juli 2020 laufenden Kontrollen und die Verteilung der „Gelben Karte" bereits deutlich verbessert.

Über die Restmülltonne sollte Biomüll auf keinen Fall entsorgt werden. Jeder Haushalt, der keine eigene Kompostierung unterhält, ist zur getrennten Entsorgung von Obst- und Gemüseabfällen, Essensresten, Garten- und anderen Bioabfällen über die Biotonne verpflichtet.

Die Zahl der Haushalte, die eine Biotonne nutzen, ist bereits erfreulich gestiegen, in den letzten 2 ½ Jahren von 28.317 Haushalten per 30.06.2018 auf 36.677 Haushalte per 31.12.2020.

Biotonnen können über das EBU-ServiceCenter telefonisch bestellt werden unter 0731 166-7777, per E-Mail an kontakt@ebu-ulm.de oder über www.myEBU.de. Die Aktion gilt nur für die erstmalige Bestellung einer Biotonne in Ulm mit allen Ortsteilen und nur solange der Vorrat reicht.

Weitere Informationen rund um die Themen Abfallvermeidung und -entsorgung finden Sie hier.

Papiertüten für den Biomüll