zurück zur Übersicht
 

 

Straßen- und Wegeputz erfolgreich abgeschlossen

12.05.2021

Der jährliche Straßen- und Wegeputz der EBU wurde erfolgreich abgeschlossen. Bei dieser Aktion werden ein Mal im Jahr alle Straßen, öffentlichen Geh- und Radwege der Ulmer Ortsteile von Abfällen, Dreck und Unrat befreit. Mensch und Maschine, die Mitarbeiter der Straßenreinigung sowie mehrere kleine und große Kehrmaschinen waren dafür rund sechs Wochen im Einsatz. Begonnen wurde der Reinigungseinsatz in der Ulmer Innenstadt und setzte sich dann aufgesplittet in zwei Reinigungstrupps nach außen in die weiteren Ortsteile Jungingen und Unterweiler,  Lehr und Mähringen sowie Gögglingen, Donaustetten, Einsingen, Eggingen, Ermingen, Harthausen und Grimmelfingen fort.

Diese jährliche Großaktion ist notwendig um eine dauerhafte Sicherheit für den Straßenverkehr sowie für Radfahrer und Fußgänger auf Straßen und Wegen im Stadtgebiet zu gewährleisten und dient der Stadthygiene. Auch ein wichtiger Beitrag für den Umweltschutz wird so geleistet, da das Entfernen von Abfällen, Dreck und Unrat verhindert, dass Fremdstoffe wie z.B. Mikroplastik als Abrieb von Autoreifen über Straßen und Wege in den Boden oder über die Entwässerungskänale in das Gewässersystem gelangen können.

Kehrmaschine
©EBU